Casino

Roulette ist seit Jahrhunderten ein beliebtes Casinospiel, aber es ist auch eines der wenigen Spiele, bei denen man viel gewinnen kann. Wenn Sie sich ein System zurechtgelegt haben und wissen, wie man spielt, kann Roulette ein unglaublich lukratives Spiel sein.

Schritt 1

Wählen Sie eine Zahl und setzen Sie darauf. Wenn Sie gewinnen, gewinnen Sie eine Menge. Wenn Sie verlieren, verlieren Sie viel.

Schritt 2

Wählen Sie Ihre Nummer. Die Zahlen auf dem Rouletterad sind in einem Kreis angeordnet, wobei jede Zahl abwechselnd rot und schwarz ist. Es gibt eine Null, die grün gefärbt ist und sich in der Mitte aller anderen Zahlen befindet.

Jede Zahl steht für einen anderen Einsatz, und in Online-Casinos gibt es heute viele verschiedene Wettoptionen. Im Allgemeinen können Sie zwischen zwei verschiedenen Arten von Wetten wählen: Innenwetten (einschließlich High/Low) oder Außenwetten (einschließlich Straight Up). In diesem Beispiel verwenden wir eine Inside Straight Up-Wette, damit jeder die gleiche Chance hat, sein Geld zu gewinnen – oder zu verlieren!

Schritt 3

CasinoUm die Strategie vollständig zu verstehen, müssen Sie wissen, wie hoch die Gewinnchancen sind. Dann können Sie die Verlustrate für jede Wette, die Sie abschließen, bestimmen. Es ist wichtig, dass Sie auch mögliche Teilungen und Verdoppelungen sowie Treffernummern bei Ihren Wetten berücksichtigen.

Dazu müssen wir uns zunächst ansehen, wie viele Zahlen auf einem Roulettekessel sind:

0 – 00 0 – 2 1 – 12 2 – 22 3 – 32 4 – 42 5 – 52 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100

Schritt 4

Nachdem Sie sich für eine Zahl entschieden haben, müssen Sie Ihren Einsatz platzieren. Wenn Sie auf dieselbe Zahl wie Ihre gewählte Zahl setzen, nennt man das «Wetten auf die Farbe», und es wird 35:1 ausgezahlt.

Wenn Sie auf eine Zahl setzen, die in der Nähe der von Ihnen gewählten Zahl liegt, nennt man dies «In-Wetten» oder «Outside-Wetten». Die Außenwetten werden mit 6:1 ausgezahlt, wenn sie gewinnen (sie werden auch als Zero bezeichnet), oder mit 12:1, wenn sie verlieren.

Wenn Sie auf eine Zahl setzen, die weit von der von Ihnen gewählten Zahl entfernt ist, nennt man das «Out-Wetten» oder «Inside-Wetten». Die Innenwetten werden im Gewinnfall 1:1 ausgezahlt (sie werden auch als Schwarzwetten bezeichnet).

Wenn Sie Ihre Gewinnchancen beim Roulette erhöhen möchten, indem Sie riskantere Entscheidungen treffen, die bessere Auszahlungen bringen, als wenn Sie nur auf Zahlen setzen, sollten Sie diese verschiedenen Strategien ausprobieren:

Schritt 5

Sobald Sie sich entschieden haben, auf welche Zahlen Sie setzen möchten, können Sie Ihren Einsatz platzieren. Der Dealer gibt jedem Spieler einen Chip für jede Zahl, auf die er setzt. Um eine Wette zu platzieren, legen Sie den Chip einfach vor die Zahl oder die Zahlen, auf die Sie setzen möchten (wenn ich zum Beispiel beim Roulette auf Rot und Schwarz setzen würde, würde ich meine Chips vor diese beiden Zahlen legen).

Wenn alle Spieler ihre Einsätze gemacht haben, dreht der Croupier das Rad und lässt seine Kugel in einen der 38 Schlitze fallen. Wenn sie auf Ihrer Zahl landet – oder auch nur in der Nähe davon, wo sie landen würde, wenn sich das Rad weiterdreht – haben Sie gewonnen! Holen Sie sich Ihr Geld vom Tisch!

Wenn nicht … nun ja … versuchen Sie es beim nächsten Mal wieder!

Gewinnen Sie, indem Sie auf eine einzige Zahl wetten.

Wenn Sie mit Wetten auf eine einzige Zahl gewinnen möchten, ist Roulette genau das Richtige für Sie. Auf Rot oder Schwarz zu setzen, ist immer eine sichere Wette mit einer erwarteten Rendite von 0 %. Wenn Sie jedoch Ihre Gewinnchancen erhöhen und den Geldeinsatz reduzieren möchten, sollten Sie Roulette in einem der von uns empfohlenen Casinos spielen.

Der Hausvorteil beim Setzen auf eine einzelne Zahl (ohne Null) beträgt 5,26 %, was bedeutet, dass Sie bei diesem Spiel im Laufe der Zeit häufiger verlieren werden als nicht. Wenn Sie beim Roulette auf einzelne Zahlen setzen, gibt es 36 mögliche Ergebnisse, aber nur acht Kombinationen haben positive Auszahlungen; diese sind: 1-18-19-27-36-37-46 und 47

Mit diesen Informationen können wir unsere theoretische Rendite mithilfe der grundlegenden Wahrscheinlichkeitstheorie berechnen:

Conclusion

Die Straight Bet ist die einfachste Roulettestrategie. Da nur eine Zahl zur Auswahl steht, sind keine komplexen Berechnungen erforderlich. Sie müssen nur auf eine einzige Zahl setzen und hoffen, dass diese vor allen anderen Zahlen auftaucht! Wenn Sie auf der Suche nach einer einfachen Möglichkeit sind, beim Roulette zu gewinnen, dann könnte dies genau das Richtige für Sie sein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.